Thai-Espresso mit BörsenFeeling

März 20, 2007

370303728_fb98837ad61.jpg
Foto: Coffeeshop in Thailand

Eine Kaffeebar als asiatische Wohlfühloase, wo der Preis für den Espresso täglich nach aktuellem Börsenstand berechnet wird. Das klingt nach einer witzigen Geschäftsidee und gehört zum Geschäftskonzept von „Asia Art of Coffee“. Noch schöner wär’s, wenn’s „Fair Trade“ ist und die Kaffeebauern auch etwas davon haben. Ich habe zumindest gelernt, dass es auch in Thailand Kaffeeplantagen gibt – und eine lebendige Kaffeekultur! In Deutschland lässt der Kaffee ja oft zu wünschen übrig, und ich freue mich über leckere Varianten.

Weitere Infos zu Asia The Art of drinking Coffee

via openpr

One Response to “Thai-Espresso mit BörsenFeeling”

  1. Thai News Says:

    Das klingt ausgesprochen lecker und genau nach meinem Geschmack :-)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: