Tsumori Chisato – Kawaiiii

September 4, 2008

Die Mode der japanischen Designerin Tsumori Chisato (ehemals bei Issey Miyake) ist mir wieder aufgefallen. Ein eigenwilliger Mix im „Manga & Bohemian-Stil“!
Auf einem Outlet-Portal habe ich ihre Modelle gefunden. Das Portal selbst kann ich nicht beurteilen, habe noch nie etwas dort bestellt.

Advertisements

Fußball & Manga

Juni 8, 2008

CAPITAN TSUBASA – Japan vs Germany

Video: Anime „CAPITAN TSUBASA – Japan vs Germany“.
Die Dynamik des Spiels kommt auch ohne Japanisch-Sprachkenntnisse rüber…!

In Japan hat Fußball lange Zeit ein Schattendasein gefristet. Baseball ist dort seit Kriegsende der beliebteste Mannschaftssport.
Die Manga- & Animeserie CAPITAN TSUBASA (Erstveröffentlichung: 1983; Zeichner: Yôichi Takahashi) hat entscheidend dazu beigetragen, dass der FußballSport in Japan populärer wurde. Durch die WM 2002 in Japan & Südkorea hat die Beliebtheit einen weiteren Schub bekommen.

Auch in Deutschland ist „Captain Tsubasa – Die tollen Fußballstars“ mittlerweile bekannt und die Manga-Serie hat viele Fans.

Der „Max und Moritz-Preis“ 2008 in der Sparte „Bestes Manga“ geht an

„Vertraute Fremde“ von Jirô Taniguchi (Carlsen Comics)
Foto: Carlsen Comics

Eine interessante Video-Dokumentation speziell über Taniguchi Jirô & Manga im allgemeinen habe ich bei schreiberundleser gefunden (auf der Taniguchi-Seite bis zum Video runterscrollen).

Der Internationale 13. Comic Salon in Erlangen wirft seine Schatten voraus.

In Erinnerung an den Urvater des Comics, Wilhelm Busch, wird in Erlangen jährlich der Max & Moritz-Preis vergeben.
Den Zeichner würde sicher freuen, wie sich seine Bildergeschichten zum Comic-Genre über Kontinente und Kulturen hinweg entwickelt haben. Er würde vermutlich auch staunen, wie populär japanische Manga in Europa geworden sind.

Für den „Max und Moritz-Preis 2008 – Bestes Manga“ sind nominiert:


„What a Wonderful World!” von Inio Asano EMA (Foto: EMA)


„Lady Snowblood 1. Kind der Rache” von Kazuo Koike & Kazuo Kamimura, Carlsen Comics
(Foto: Carlsen Comics)


„Vertraute Fremde“ von Jiro Taniguchi (Carlsen Comics)
Foto: Carlsen Comics

Die Preisträger in den verschiedenen Kategorien (Nominierungen siehe Homepage) werden bei der Max und Moritz-Gala (Freitag, 23. Mai, 21.00 Uhr) bekannt gegeben.

fs20071204a2c.jpg
Foto: Titel „Harvey And Etsuko’s Manga Guide To Japan“ (Japanime Verlag)

Ein Manga Reiseführer Japan – Gab es so etwas noch gar nicht? Dieser ist auf jeden Fall neu und eine unterhaltsame Lektüre, die man sich vor einer Japan-Reise gönnen sollte. Die Autoren wenden sich mit dem „niedlichen und irgendwie sexy Manga Guide“ speziell an Mangafans im Ausland, die Japan noch nicht gut kennen.

Stilistisch wird der Reiseführer bestimmt durch eine Mischung aus amerikanischem Cartoon und japanischem Manga: „Harvey“, eine Art Garfield Mäuserich aus Manhattan und „Etsuko“, eine sexy Katze aus Tokyo (siehe Foto), lernen sich in Japan kennen und beginnen, die unvermeidlichen Mißverständnisse zwischen den Kulturen lustig abzuarbeiten. Beide sind unschwer als Alter-Ego der Autoren zu erkennen.

Das Autorenteam: Charles Danziger – Anwalt in New York, Japanfan und Cartoonzeichner. Er schrieb die Essays und zeichnete; Mimei Sakamoto – ihre Zeichnungen machen die Story „sexy“: Als eigenwillige MangaKünstlerin ist sie in Japan vor allem für ihre OfficeLady Manga bekannt, Kennzeichen: Super-Schmollmund.

Das Taschenbuch (englisch) wird in Internetshops angeboten.

925116650_bfa1259ea9.jpg
Foto Animagic 2007

Das ist bemerkenswert: Anlässlich der Buchmesse in Frankfurt /M. wird diesjährig zum ersten Mal eine „Deutsche Cosplaymeisterschaft“ ausgetragen. Organisiert wird der Wettbewerb von der Frankfurter Buchmesse, Faszination Comics, Animexx e.V. und JAL Japan Airlines International.
Am 14. Oktober treten die Gewinner der Vorausscheidungen im letzten Finale (Fantasy Final) gegeneinander an (32 Finalisten – jeweils ein Mann, eine Frau). Der Ablauf ist vermutlich wie bei den World-Cosplay-Awards in Nagoya. Die ermittelten Cosplaymeister erhalten als Preis eine 1-wöchige Reise nach Tokyo.
Der 14. Oktober ist Manga & Cosplay-Tag auf der Buchmesse! Das Tagesprogramm beginnt schon um 11 Uhr! Cosplayfans können auch im Kostüm kommen – der Eintritt ist dann frei!

Nachtrag: Sieger der „1. Deutschen Cosplaymeisterschaft“
Beste weibliche Cosplayerin: Karen Heinrich aus Hildesheim
Bester männlicher Cosplayer: Randy F. Anane aus Schifferstadt
Beide gewinnen eine einwöchige Reise nach Tokio, die von der JAL Group gesponsert wird.
Omedetoo – Herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Fantasy Final